Hypno-Therapie

Hypnose hilft! Wie und wobei?

Meistens genügt schon der Gedanke an bestimmte Situationen und sofort werden die Hände feucht, die Knie weich und das Herz tut weh. Oder man hat ein unbestimmtes, diffuses Gefühl der Angst, der inneren Unruhe und wünscht sich nichts mehr als ruhig und gelassen zu sein.

Und eigentlich bist du doch aktiv und tatkräftig. Du hast dein Leben im Griff, du packst zu, wenn es drauf ankommt und gibst Hilfe und Unterstützung, wenn du gebraucht wirst.

Eigentlich ist doch alles in Ordnung!? Was soll das also?

Ängste, Panikattacken, häufige Schmerzen oder Beschwerden, für die keine körperlichen Ursachen zu finden sind, machen das Leben anstrengend und schwer. Pack es an, schau, was dahinter steckt … mit Hilfe der Hypnose.

Gelange zu den Ursachen deiner Probleme. Lass sie uns bearbeiten. Lass dich überraschen, was dein Inneres dazu zu sagen hat und was es dir vorschlägt, zu tun.

Fragen und Antworten zur Hypno-Therapie bekommst du hier:

„Lieben Dank nochmal, Frau Hey, für Ihre Hilfe und die „suggestiven Bildangebote“ für mein Unterbewusstsein. Die Wirkung kam ziemlich schnell nach wenigen Tagen. Ich habe mich wunderbar gefühlt. Die Praxisräume selbst haben auf mich bereits eine beruhigende Wirkung gehabt.“

„Wir hielten uns auch nicht lange an ewigen Vorgeschichten auf sondern begannen gleich mit der Hypnosetherapie. Diese fand ich sehr effektiv, und sie hat mich weiter voran getragen. Ich fühle mich viel mehr in meiner Mitte und sehr gestärkt. Mein Weg ist mir sehr deutlich geworden, und ich möchte ihn gehen, Schritt für Schritt.“

Ja, ich will es jetzt verändern